Volljährigkeitsfeier 2010

Dieses Jahr werden 25 Wauwilerinnen und Wauwiler volljährig. Die diesjährige Feier zur Volljährigkeit findet am Freitag, 26. November 2010 (neuer Termin!) statt. Alle Personen mit dem Jahrgang 1992 haben eine persönliche Einladung erhalten. Der Gemeinderat freut sich auf eine grosse Beteiligung.

 

Ortsplanung

Am 9. November 2010 findet bekanntlich eine separate Gemeindeversammlung statt, an der die Zonenplanrevision behandelt wird. Im Vorfeld dieser Gemeindeversammlung werden alle Haushaltungen eine weitere Botschaft zugestellt erhalten.

 

Tennis auf der Sport- und Freizeitanlage Moos

Die Sport- und Freizeitanlage Moos steht der ganzen Bevölkerung für die sportliche Betätigung zur Verfügung. Mit der Beachvolleyball-Anlage konnte im Frühsommer eine attraktive Angebotserweiterung realisiert werden, welche auf grosses Interesse stösst und auch entsprechend genutzt wird. Auf unserer Sport- und Freizeitanlage Moos steht auch ein Tennisfeld zur freien Benützung bereit. Das Tennis-Netz wurde nun wieder fix montiert.

 

Wasserzähler ablesen

In der ersten Hälfte des Monats Oktober werden die Wasserzähler durch den Brunnenmeister Eugen Roos abgelesen. In einzelnen Quartieren erfolgt die Ablesung turnusgemäss erstmals per Selbstdeklaration. Die betroffenen Liegenschaftsbesitzer erhalten vorgängig ein entsprechendes Schreiben zugestellt.

 

Soland-Skulptur aufgestellt

Bei der Liegenschaft Weiermatt (Unterdorf 2) steht neu eine moderne Chromstahl-Skulptur des Reider Künstlers Gottlieb Soland. Soland hat zusammen mit der neu gegründeten Stiftung Medial, welche das Pflegezentrum Feldheim in Reiden unterstützt, jeder der elf angeschlossenen Gemeinden und Dorfschaften eine solche Skulptur geschenkt.

skulptur-soland-1.jpg

 

Demission als Feuerwehrkommandant

Pius Roth, Egolzwil, hat als Mitglied der Feuerwehr und als Feuerwehrkommandant auf Ende Jahr demissioniert. Während seiner 25-jährigen Tätigkeit in der Feuerwehr konnten die Feuerwehren Wauwil und Egolzwil erfolgreich zusammengeführt werden. Der Gemeinderat bedauert die Demission sehr und dankt Pius Roth herzlich für sein unermüdliches Engagement im Dienste der Gemeinde.

 

Demission als Mitglied der Arbeitsgruppe aktives Wauwil

Silvia Maurer Schafflützel, Engelberg 22, hat als Mitglied der Arbeitsgruppe Aktives Wauwil auf Ende Jahr demissioniert. Sie wirkte seit Januar 1998 unermüdlich und äusserst kreativ in dieser Kommission mit und hat viele interessante Projekte massgeblich mitgestaltet und mitgeprägt. Nachdem Sie bereits seit einiger Zeit im Pensionsalter ist, möchte Sie nun kürzer treten und sich vermehrt ihren persönlichen Dingen widmen. Der Gemeinderat bedauert den Rücktritt sehr, hat aber grosses Verständnis für den Wunsch nach mehr persönlichem Freiraum. Für das tolle Engagement im Dienste der Gemeinde wird Silvia Maurer herzlich gedankt.

 

Ausflug der Gemeindeverwaltung

Am Dienstag, 5. Oktober 2010, bleiben die Schalter der Gemeindeverwaltung Wauwil geschlossen. Das Verwaltungspersonal ist an diesem Tag auf dem Geschäftsausflug. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Kontakt | Impressum & Datenschutz | © beroll.ch