Wertvolles Gemeinschaftserlebnis

Unter dem Motto "ein Fest f├╝r alle - f├╝r alle ein Fest" fand am Samstag, 26. August, das Dorffest statt. Organisiert wurde dieser Anlass von den Dorfvereinen in Zusammenarbeit mit "Kulturminister" Stefan Imbach und der Gruppe "Aktives Wauwil."

Am vergangenen Wochenende war es wieder soweit - die ganze Bev├Âlkerung am Santenberg wurde von den Vereinen zum Dorffest eingeladen. Nach den legend├Ąren Oberdorffesten findet das Dorffest seit der Jahrtausendwende jeweils im Dorfzentrum zwischen Post und Bahnhof statt. Die Festbesucher scheinen sich auch hier sehr wohl zu f├╝hlen.

Kinofilm als weitere Attraktion

Da immer wieder kleinere Regeng├╝sse f├╝r ausreichend Erfrischung sorgten, war der Andrang in der Kaffeestube, im Grillzelt und in der Raclettestube besonders gross, so dass die Organisatoren alle H├Ąnde voll zu tun hatten. Auch die Bar erfreute sich sehr guter Frequenzen. Neben dem Spielbus und dem Kinderhort, welche von Jungwacht und Blauring betreut wurden, konnte sich die j├╝ngere Generation auch noch einen Kinofilm ansehen. Alle Besucher hatten zudem die Gelegenheit, an der Verlosung eines Nachtessens f├╝r zwei Personen im Gasthaus Sankt Wendelin teilzunehmen.

Begeisternde Unterhaltung

Den Auftakt machte das Majorettenkorps zusammen mit der Musikgesellschaft. Alle Majorettenformationen von der j├╝ngsten "Mini-Mini-Gruppe" bis zu den "ganz Grossen" zeigten eine Kostprobe ihres K├Ânnens. Ein toller Applaus war ihnen und nat├╝rlich auch den Musikanten sicher. Im sp├Ątern Abend brachte auch der TV Santenberg mit einer peppigen Turnshow zus├Ątzliche Bewegung in das Fest. Mit mehreren Einlagen in den verschiedenen Lokalen sorgte der Jodlerklub Santenberg f├╝r eine warme und heimelige Atmosph├Ąre.

Ein Fest f├╝r alle . . .

Die grosse Anzahl und die Vielfalt der Festbesucher dokumentierten, dass es tats├Ąchlich ein Fest f├╝r alle war. Die ideale Gelegenheit also, Kontakte aufzufrischen, zu vertiefen und neue zu kn├╝pfen. Solche Anl├Ąsse stellen eine wertvolle Bereicherung f├╝r das Zusammenleben im Dorf dar und zeigen, dass die Dorfgemeinschaft auch heute noch einen hohen Stellenwert geniesst.

Dank an Organisatoren

Der Gemeinderat dankt den vielen Akteuren vor und hinter den Kulissen f├╝r ihr grosses Engagement sowie den Anwohnern und Grundeigent├╝mern f├╝r das Verst├Ąndnis bzw. die Unterst├╝tzung. Die Dorfvereine haben der Bev├Âlkerung einmal mehr einen am├╝santen Abend erm├Âglicht und dadurch viel Goodwill geschaffen. Dieser wird bestimmt bei der Vereinst├Ątigkeit in der einen oder andern Form sp├╝rbar werden.

Wauwil, 28.08.2006

Kontakt | Impressum & Datenschutz | © beroll.ch